Über mich

Herzlich willkommen!

Meine Name ist Sascha Stolorz und ich bin Ihr parteiloser Kandidat für die Bürgermeisterwahl am 12. September 2021 in der Gemeinde Ovelgönne.

Schauen Sie sich um!

Wenn Sie mir die berühmte Frage „Wie würden Ihre jetzigen Kollegen Sie beschreiben?“ stellen würden, werde ich folgende Eigenschaften benennen:

  • authentisch und empathisch,
  • sachlich und lösungsorientiert,
  • partizipativ und kooperativ sowie
  • qualifiziert und fachkundig.

Wenn Sie mich wählen, versichere ich, dass diese Eigenschaften Bestandteil meiner Tätigkeit sein werden.

Natürlich habe ich mir im Vorfeld Gedanken gemacht und eigene Ideen entwickelt, was ich bewirken möchte. Letztendlich möchte ich aber nicht mit fertigen Konzepten und Ideen glänzen, sondern viel lieber mit den Menschen in der Gemeinde Ovelgönne in Kontakt treten und gemeinsam Ideen entwickeln.

 

Schicken Sie mir eine Nachricht per Mail:

sascha.stolorz [at] web.de

oder über das Kontaktformular:

Link zum Kontaktformular


Familien & Leben

Als gebürtiger Oldenburger lebe ich seit 2012 mit meiner Frau, mit der ich seit 2015 verheiratet bin, ganz modern in Patchwork mit unseren zwei Kindern in Brake-Golzwarden.    

Bevor ich von Oldenburg nach Brake-Golzwarden gezogen bin, habe ich noch andere Orte kennen lernen dürfen.

In Hildesheim lebte ich während des dualen Studiums von 2004 bis 2007.

Weiterhin hatte ich das Glück, während des Studiums 2006 ein Fremdpraktikum in Wien im 21. Bezirk – Floridsdorf absolvieren zu dürfen. 

In den Jahren 1999 bis 2002 lebte ich auch jeweils einige Monate in Tossens und Burhave in der Gemeinde Butjadingen.

  Mitglied bin ich u.a. – in der Siedlergemeinschaft Golzwarden, – im SV Brake e.V., – im Iron Maiden Fan Club, – in der KOMBA, – im Lebenswunsch e.V., – Heimat- und Kulturverein Ovelgönne e.V. (Handwerksmuseum) sowie – im Schiffahrtsmuseum Unterweser e.V. und – im Bürgerverein Golzwarden e.V.. Im November 2019 bin ich zum Vorsitzenden des Bürgervereins Golzwarden e.V. gewählt worden.
www.Buergerverein-Golzwarden.de
www.Facebook.com/Golzwarden
www.Instagram.com/bvgolzwarden  

 


Beruf & Studium

 

2010 bis 2013 Studium

  • Nebenberufliches Studium an der Universität Kassel
  • Abschluss zum „Master of Public Administration“ (Verwaltungsmanagement)
  • Absolventenredner

 

Seit 2004 beim Landkreis Wesermarsch

  • Seit 2017: Leitung Fachdienst 51 – Jugend
  • 2015 bis 2016: Leitung Fachdienst 40 – Schulen, Kultur und Sport
  • Februar bis Dezember 2014: Vorsitzender des Personalrates
  • November 2012 bis Januar 2014: Stellv. Leitung Fachdienst 40 – Schulen, Kultur und Sport
  • April 2011 bis Oktober 2012: Sachbearbeiter Fachdienst 40 – Schulen, Kultur und Sport in der Schulverwaltung
  • August 2007 bis März 2011: Sachbearbeiter Fachdienst 50 – Soziales in der Eingliederungshilfe
  • Davor duales Studium zum Verwaltungsfachwirt („Bachelor of Public Administration“) mit Fremdpraktikas in der Bauordnung der Stadt Oldenburg (2005) und im Sozialamt des Bezirks 21-Floridsdorf der Stadt Wien (2006)

 

 

Sonst so beim Landkreis

  • Seit 2014 im Katastrophenschutzstab als Leiter S1, S3 und seit 2018 als S2
  • 2015 und 2016: Tätig im Qualitätszirkel zur Re-Zertifizierung des Schiffahrtsmuseum Unterweser
  • 2015 und 2016: Mitglied des Vorstandes der Musikschule Wesermarsch
  • Von 2009 bis 2014 als gewählter Vertreter der Beamten im Personalrat tätig und gleichzeitig stellv. Personalratsvorsitzender; Februar bis Dezember 2014 Vorsitzender des Personalrates
  • Von 2010 bis 2014 als Vertrauensperson der Schwerbehinderten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer tätig
  • 2007 bis 2012 als Beamter vom Dienst im Notdienst tätig
  • Von 2011 bis 2013 im Katastrophenschutzstabes als als Sachbearbeiter im S4
  • Von 2007 bis 2010 in der IuK-Zentrale des Katastrophenschutzstabes als Fernmelder
  • Mehrmals Wahlvorstand der Personalrats-, sowie der Jugend- und Auszubildendenvertretungswahlen.

1999 bis 2004 bei der Gemeinde Butjadingen

  • Nach der dualen Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter wurde ich im Sozialamt, sowie im Bauamt und Ordnungsamt eingesetzt

Schulbildung

  • 1994 bis 1998 Neues Gymnasium Oldenburg
  • 1990 bis 1994 Realschule am Schulzentrum Kreyenbrück
  • 1988 bis 1990 Orientierungsstufe am Schulzentrum Kreyenbrück
  • 1984 bis 1988 Grundschule Kreyenbrück


Kultur & Sport

Die klassischen Hobbys wie Lesen, Musik und Sport treffen auf mich zu.

Lesen

Neben den „Klassikern“ wie Herr der Ringe, Romane von Sebastian Fitzek und Dean Koontz zählen fantastische Literatur (z.B. die Drenai-Saga, oder die Drachenlanze-Romane) genauso zu meinem Portfolio, wie Musik-Biographien (z.B. Bruce Dickinson, Beatles), Geschichtsthemen (Max Gallo – Napoleon, Bücher über Alexander der Große und dem Dreißigjährigen Krieg), aber auch Krimi-Romane (von u.a. David Baldacci und Cody MacFayden) und Fachliteratur über Managementthemen.

Musik

Selber spiele ich Gitarre – das Singen ist aber nicht so dolle…

Musik ist ansonsten meine Leidenschaft – da landen schon mal die Beatles, Rolling Stones, Rock n Roll der Fünfziger, Led Zeppelin und andere handgemachte Musik aus den Siebzigern, Popmusik der Achtziger, Songwriter-Musik und letztendlich viel Rockmusik in meinem CD-Player.

Sport

Zehn Teilnahmen am Ossiloop, sieben Halbmarathon-Läufe und über vierzig 10 Kilometer-Läufe inklusive einer Kreismeisterschaft im Landkreis Wesermarsch (2016) sind ein Zeugnis meines jahrelangen Laufens im Breitensport-Segment. Wenn die Zeit es zulässt und die Motivation da ist, laufe ich zwischendurch durch die Wesermarsch.

Badminton ist meine andere aktive Breitensport-Sparte seit ca. 2000. 

Natürlich schaue ich auch gerne Sport.


Meine Unterstützer

Die CDU hat mich nominiert:

„Sascha Stolorz, der nicht nur mit seinem bisherigen beruflichen Werdegang, sondern auch mit seinem sympathischen Auftreten und seiner Bürgernähe überzeugt hat.“ (Carsten Osterloh)

 

 

 

Aber auch UGO, SPD, FDP und Bündnis90/Die Grünen unterstützen mich für die Bürgermeisterwahl in Ovelgönne:

„Es wird ausdrücklich die fachliche Kompetenz hervorgehoben. Das interessierte Zuhören und Hinterfragen von Sachzusammenhängen hat zum sehr positiven Eindruck des Kandidaten beigetragen. Zusammenfassend erfüllt Sascha Stolorz umfassend das Anforderungsprofil an ein Bürgermeisteramt.“ (Hergen Koopmann)

 

„Ich bin mir sicher, dass Sascha Stolorz nicht nur ein guter Bürgermeisterkandidat ist, sondern mit seiner tollen aufgeschlossenen Art und seinem Wissen ein guter Bürgermeister für die Gemeinde Ovelgönne sein kann.“ (Mark Castens)

 

„Wir haben uns ausgetauscht und ich halte ihn für einen geeigneten Kandidaten“ (Gerold Hauerken)Kreisverband der Liberalen

 

 

Lassen Sie mich auch Sie überzeugen, dass ich der Richtige für Sie bin!


In den Medien

Interview bei Radio90vier

Ich war tatsächlich im Radio bei Radio90vier. Da ich nicht gesungen habe, kann man sich das wirklich auch mal anhören:

Wenn man bei NWZ online nach mir sucht:

https://www.nwzonline.de/suche=sascha+stolorz